Anfang September fand in Karlsruhe erstmals ein Vernetzungstreffen der jungen Stotternden aus der Umgebung von Karlsruhe statt. 

Vor traumhafter Kulisse ist ein entspannter Abend mit Kennenlernen sowie spaßigem Austausch im Schlosspark von Karlsruhe organisiert worden. Mit dem Auftakttreffen der jungen Stotternden aus Baden entwickelt sich die junge Selbsthilfe in Baden-Württemberg damit kontinuierlich weiter.

Neben den bestehenden Flow Gruppen in Heidelberg sowie Stuttgart können somit auch in Karlsruhe junge Stotternde sich vernetzen und austauschen. Weitere Treffen in Karlsruhe sind bereits in Planung.

Du möchtest beim nächsten Treffen mit dabei sein? Melde Dich gerne bei direkt bei der neuen Flow Gruppe Karlsruhe

Martin Seefeld
info@stottern-bw.de