Wer sind wir?

 

Wir sind eine Gruppe stotternder Menschen, die sich regelmäßig trifft,
um gemeinsam an der Verbesserung ihres Sprechens zu arbeiten.
Die Stotterer-Selbsthilfegruppe Darmstadt besteht seit 1987 und trifft
sich seither im regelmäßigem Rhythmus, mindestens einmal im Monat.
Wir haben zur Zeit 12 Mitglieder im Alter von 25 bis 81 Jahren.
Unsere Gruppenabende werden durchschnittlich von ca. 6 Personen besucht.

Login

Aktuelles

Das spricht für dich – kreative Wege in der Kommunikation
Der Begriff „Rhetorik“ bezeichnet die Kunst zu reden. Gemeint ist damit keinesfalls die für den Stotternden oft schwer zu erlangende Kunst zu sprechen,...
mehr ...

Veranstaltungen